Maltodextrin Anwendung in der Altenpflege

Wir verkaufen in unserem Aufbaunahrung-Shop das Jo NOVA Maltodextrin 100% DE19 im 1500g und 5000g Eimer. Das Jo NOVA Maltodextrin ist ein wasserlösliches Kohlenhydratgemisch zum Anreichern von Flüssigkeiten und Speisen. Kohlenhydrate machen normalerweise den größten Teil unserer Ernährung aus. Man findet sie vor allem in den Sättigungsbeilagen wie Kartoffeln, Nudeln und Reis sowie in Brot. Geeignet ist Maltodextrin daher unter anderem für die Ernährung von Mangel- und Unterernährten Personen. Diabetiker allerdings sollten auf die Einnahme von Maltodextrin verzichten.

Maltodextrin in der Altenpflege bei Untergewicht

Der Name leitet sich von zwei Begriffen ab: „Malto“ steht für Maltolose, dem Malzzucker, der aus zwei Glucose-Einheiten besteht und „Dextrin“ steht für Dextrose (Traubenzucker). Bei Maltodextrin handelt es sich also um verschiedene kurzkettige Zuckerverbindungen.

Im Handel werden Maltodextrin 6, Maltodextrin 12 und Maltodextrin 19 verkauft. Die einzelnen Produkte unterscheiden sich in der Kettenlänge ihrer Zuckermoleküle. So besitzt Maltodextrin 6 mehr längerkettige Kohlenhydrate als Maltodextrin 12 und 19. Durch die Kettenlänge wird auch der Süßegrad von Maltodextrin beeinflusst: Maltodextrin 6 ist weniger süß als Maltodextrin 12 und 19.

Eigenschaften von Maltodextrin

maltodextrin 1500g eimerMaltodextrin ist kaum süß und beinahe geschmacksneutral. Da es gerade noch wasserlöslich ist, wird es in der Diätetik eingesetzt, um Mahlzeiten mit Kohlenhydraten anzureichern. Es dient als Maßnahme, um eine geregelte Lebensweise bei älteren Menschen zu unterstützen und so zur körperlichen und seelischen Gesunderhaltung beizutragen. Maltodextrin gilt allgemein als gut verträglich. Unser Jo NOVA Maltodextrin enthält keine potentiellen Allergene.

Verwendung in der Altenpflege, Kindernahrung und im Sport

In der Altenpflege wird Maltodextrin unter anderem zur Erhöhung der Kalorienzufuhr eingesetzt. Durch seinen hohen Nährwert kann man schnell mit Maltodextrin zunehmen. Wir verwenden es in unserer Aufbaunahrung und Trinknahrung (Pulvernahrung) für Senioren, da es aufgrund seiner Eigenschafte sehr gut für ältere Menschen mit Bedarf geeignet ist.

Maltodextrin wird sowohl als Energieträger als auch aufgrund seiner Sekundäreigenschaften wie beispielsweise Schaumstabilität als Stabilisator, Füllstoff, Konservierungsmittel sowie als Zutat in der Lebensmittelproduktion verwendet. Es wird Lebensmitteln zur Verbesserung der rheologischen und energetischen Eigenschaften zugesetzt.

Die Zuckerverbindung wird in der Regel täglich zusätzlich zur anderen Nahrung eingenommen. Die Dosis richtet sich nach dem individuellen Kalorienbedarf.

Außer in der Altenpflege wird Maltodextrin auch im Bereich des Sport verwendet zum Beispiel bei der Herstellung von isotonischen Getränken oder energiereichen Gels. Außerdem wird es auch als Verdickungsmittel für Kindernahrung, Süßwaren und Fertigsuppen benutzt.

Aufgrund der Eigenschaften von Maltodextrin kann es leichter fallen dieselbe Nahrungsenergie zuzuführen, als durch kürzerkettige Kohlenhydrate. Aus diesem Grund wird es auch als Energieträger in der künstlichen Ernährung verwendet. Bei der künstlichen Ernährung wird die Nahrung entweder mittels einer Sonde direkt über den Magen-Darm-Trakt zugeführt (enterale Ernährung) oder über Infusionen in die Blutbahn geleitet.

Empfehlungen aus unserem Aufbaunahrung-Shop:


 

FAQ zu Jo NOVA Maltodextrin

Was ist Jo NOVA Maltodextrin?

Jo NOVA Maltodextrin ist ein wasserlösliches Kohlenhydratgemisch.

Wie wird Jo NOVA Maltodextrin verwendet?

Zur kalorischen Anreicherung von Speisen und Getränken ist Maltodextrin eine einfache und sehr günstige Möglichkeit. Energie: 100 g Pulver enthalten 385 kcal

Wie kann man Jo NOVA Maltodextrin verarbeiten?

Jo NOVA Maltodextrin ist kalt und warm sehr gut löslich.

Wie ist die Verträglichkeit
 von Jo NOVA Maltodextrin

Wenn keine Probleme mit dem Blutzucker bestehen, ist dies eine gute und günstige Art der Energieanreicherung.